Mitteilungen der Schulleitung

Wie starten wir nach den Oster­ferien? Hier die we­sent­lichen In­for­ma­tionen zu den aktu­ellen Än­derungen und Vor­gaben (Stand 14.04.21):

● E-Jg. kommt im Wechsel­unterricht, Q1 im Präsenz­unterricht.

● Schüler:innen, die in den Ferien im Aus­land waren, haben die gel­tenden Quaran­täne­regeln ein­zuhalten.

● Für die Weiterführung des Präsenz­unter­richts ist die Durch­führung von Selbst­tests - zwei­mal in der Woche - für Lehr­kräfte und Schüler:­innen ver­pflichtend.

Die Einverständnis­erklärung - falls noch nicht er­teilt - laden Sie hier he­runter. Die Test­un­gen füh­ren die Schüler:­innen in der Regel in der Schule durch. Denen von euch und Ihnen, die uns da­bei ehren­amtlich un­ter­stützen, ein herz­liches Danke­schön! Be­scheinigte Selbst­testung ist auch im Test­zen­trum, Apo­theke etc. oder un­ter Vor­lage einer quali­fizierten Selbst­auskunft möglich. Die außer­schulisch er­brachten Test­er­geb­nisse dürfen nicht älter als drei Tage sein.

Die Nichtteilnahme an den Test­ungen führt zum Aus­schluss vom Präsenz­unter­richt. Ein Distanz­lern­ange­bot wird in diesem Fall nur ein­ge­schränkt ge­macht.

● An welchen Tagen wird getestet? Hier geht es zum Test-Terminplan (ab 03.05.21).

● Was tun bei einem Positiv­test? Im Gegen­satz zu einem PCR-Test be­sitzen Schnell- und Selbst­test eine größere Rest­un­sicher­heit des Er­geb­nisses. Bleibt cool / be­wahren Sie Ruhe. Ver­haltensleit­linie bei einem Po­sitiv­test

Weitere Hintergrund­informa­tionen ent­nehmen Sie bitte dem Schrei­ben des Minis­teriums.

Den Brief der Schul­leitung in Gän­ze lesen Sie unter...

Weiterlesen ...

Aus dem Schulleben

Den gesamten Schul­tag - drin­nen im Klas­sen­raum wie draußen auf dem Ge­lände - tragen unsere Schü­lerin­nen und Schüler einen Mund-­Nasen-­Schutz, um so ihrern Teil im Kampf gegen die stei­gen­den In­fektions­zahlen zu leisten. Das Fazit der ersten bei­den Tage: Es ist an­strengend. Dies weiß auch unser Verein der Freun­de und Förderer und hat für jeden ein Set Masken an­ge­schafft, um dem ver­stärkten Ge­brauch der Mas­ke Rechnung zu tragen.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
das neue Schuljahr hat im Zeichen der Pandemie be­gonnen und wird vorerst auch so weiterlaufen. Trotzdem sind wir sehr froh, dass wir euch auch in diesem Schuljahr einige AGs anbieten können. Da­mit ihr wisst, welche dies sind, haben wir für euch auf Stell­wänden in der Aula eine AG-Übersicht zu­sammen­gestellt, aus der ihr am kommen­den Diens­tag, 20.10.2020 ent­nehmen könnt, welche AG wann und wo statt­findet. Tragt euch bei Inter­esse in die ent­sprechenden Teil­nehmerlisten ein. Weitere Infos gibt es   hier.

... waren die Quinta­nerin­nen und Quin­taner am Mitt­woch in ihrer Metho­den­woche. Mit der Ar­beit an den Forscher­büchern hat­ten sie schon am Vor­tag be­gon­nen und so ging es gut vor­be­reitet im Wild­park Eek­holt an den prak­tischen Teil des Pro­jekts.