Mitteilungen der Schulleitung

wir starten in ein neues Schuljahr und freuen uns, euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wieder an der KKS begrüßen zu können.

Aus dem Schulleben

„Es hat lange gedauert, bis ich es als meine Aufgabe angesehen habe, das Lebensopfer des Vaters weiterzutragen und Jugendlichen zu vermitteln,“ bekannte Dr. Karsten Hansen im Gespräch mit Abiturienten der Kaiser-Karl-Schule (KKS). Sie hatten ihn als Zeitzeugen für den militärischen Widerstand im Nationalsozialismus eingeladen. Die 20 Schülerinnen und Schüler aus der 13n hörten dem Münsterdorfer gespannt zu, als er von den Erlebnissen mit seinem Vater berichtete.

Wer weiß schon, dass die Programmiersprache „Ada“ 1979 nach der englischen Com­puter­pio­nie­rin Ada Courtess of Lovelace (1815-1852) benannt wurde? Viele bahnbrechende naturwissenschaftliche Leistungen von Frauen wurden erst lange nach ihrem Tod gewürdigt oder sind immer noch zu wenig bekannt. Die Ausstellung „Frauen in Naturwissenschaft und Technik“ will darauf aufmerksam machen. 

Die KKS hat vom Deutschen Tanzsportverband e.V. das Prädikat "Tanzsportbetonte Schule" erhalten.

Beim Volleyballturnier (Kreisfinale) erlangten die Schülerinnen der KKS den 2. Platz.

Am 23.01.12 fanden die Kreismeisterschaften der Schulen im Floorball (Altersklasse MW 95-98) im Rahmen von 'Jugend trainiert für Olympia' in Schenefeld statt.