Einladung zum

Tag der offenen Tür

am 15.02.2020 von 10.00 bis 13.00 Uhr

tdot2-logo

Für weitere Informationen bitte klicken.

Einladung zum

Tag der offenen Tür

am 15.02.2020
von 10.00 bis 13.00 Uhr

tdot-logo

Für weitere Informationen bitte
klicken.

Aus dem Schulleben 2019

Die 9 b zündet Lichter an

Es begab sich aber zu der Zeit ... da hun­dert­tausende Men­schen Briefe schrei­ben und beim Amnesty-Brief­marathon mit­machen: Sie schreiben Briefe für Men­schen in Not und Gefahr – adressiert an Re­gierungen, um Un­recht zu be­enden, und an be­drohte Men­schen, um ihnen Soli­darität zu zeigen.

Das traditionelle Weih­nachts­singen wurde in die­sem Jahr an zwei Tagen durch­ge­führt, denn erst­malig fand es nicht nur für die Klas­sen 5 und 6, sondern auch für die Jahr­gänge 7 - 9 statt.

Und wieder ein­mal war es ein gelun­genes Völker­ball-Turnier. Auch wenn ei­nige sicher­lich traurig waren, die Stim­mung war per­fekt, die Spie­le eng und die Fair­ness stand im Vor­der­grund. Dank der Unter­stützung der Schieds­richter aus dem E und Q1 Jahr­gang gab es auch keine Diskus­sionen über die Spiel­ausgänge.

Dialog P – ein begehr­tes Projekt an Schulen, bei dem Schüler die Möglich­keit bekommen, sich mit Politikern auf Landes­ebene an einen Tisch zu setzen und mit diesen disku­tieren zu können.

Entlang des 8. Längen­grades be­gab sich un­ser kom­pletter E-Jahr­gang auf Welt­reise. Die Reise führte uns zu­nächst über die Schweizer Alpen nach Sardinien und schließ­lich in die Hitze der Sahel­zone und die drücken­de Schwüle im tro­pischen Kamerun. Bei klir­render Kälte in der Ant­arktis konn­ten wir an einer Schnee­expedition teil­nehmen und schlen­derten an­schließend am Strand von Samoa.