Mitteilungen der Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

seit dieser Woche sind weitere Klas­sen­stufen in den Unter­richt zurück­gekehrt. Neben den gel­tenden Hy­giene­be­dingun­gen wird als wichti­ger Bau­stein für die Auf­recht­er­haltung des Un­ter­richts­betriebs al­len Schülerin­nen und Schü­lern ab Montag 22.03.21 ein freiwilliges,  ein­mal wöchent­liches  Selbst­test­an­gebot zur Ver­fügung ge­stellt. Die Tests wer­den selbst­ständig von den Schülerin­nen und Schülern durch­ge­führt, unter An­leitung der Lehr­kräfte und Ein­haltung der Hy­giene­be­stim­mungen. Alle nicht voll­jährigen Schülerin­nen und Schü­ler be­nötigen eine Einverständnis­erklärung der Eltern. Wenn Sie möch­ten, dass Ihr Kind an dem Test teil­nimmt, ist es wich­tig, dass Sie sich über den Selbsttest in­formieren und sich ge­meinsam dieses Anwendungsvideo und die Anleitung schauen. Im Falle eines Positivtestes ist Folgendes zu beachten.

Aus dem Schulleben

Am 10.09.2020 hat sich Heiner Rickers, lang­jährig di­rekt ge­wählter CDU-Land­tags­ab­ge­ordne­ter des Wahl­kreises Stein­burg-Ost, Zeit ge­nom­men, um sich den Fragen der 12gw zur Bil­dungs- und Agrar­politik, sowie zur ak­tuel­len Corona-Lage zu stel­len.

Auch wenn Fern­sehen bei Schülern nicht groß­ge­schrieben wird, die Youtube-­Videos von Dennis und Jesko ken­nen viele. Dass die bei­den Co­medians vom NDR nun in der Methoden­woche Zeit hat­ten, einen Satire-Work­shop an der Schule durch­zu­führen, war der Be­wer­bung bei „Wünsch dir deinen NDR“ ge­schuldet.

... die Spielzeit im Corona­modus hat be­gon­nen. Be­vor es wieder als Zu­schauer ins Theater geht, konn­ten sich die Sextaner schon ein­mal während der Methoden­woche im theater itzehoe hin­ter den Ku­lissen um­sehen und selbst kleine Spiels­zenen aus­probieren.