Mitteilungen der Schulleitung

● Ab dem 31.05.21 gelten Lockerungen der Maskenpflicht in einigen Bereichen des Schulgeländes.

● Für die Weiterführung des Präsenz­unter­richts ist die Durch­führung von Selbst­tests - zwei­mal in der Woche - für Lehr­kräfte und Schüler:­innen ver­pflichtend.

Die Einverständnis­erklärung - falls noch nicht er­teilt - laden Sie hier he­runter. Die Test­un­gen füh­ren die Schüler:­innen in der Regel in der Schule durch. Denen von euch und Ihnen, die uns da­bei ehren­amtlich un­ter­stützen, ein herz­liches Danke­schön! Be­scheinigte Selbst­testung, die in Schleswig-­Holstein ge­setz­lich er­laubt ist, ist auch im Test­zen­trum, Apo­theke etc. oder un­ter Vor­lage einer quali­fizierten Selbst­auskunft möglich. Die außer­schulisch er­brachten Test­er­geb­nisse dürfen nicht älter als drei Tage sein.

Die Nichtteilnahme an den Test­ungen führt zum Aus­schluss vom Präsenz­unter­richt. Ein Distanz­lern­ange­bot wird in diesem Fall nur ein­ge­schränkt ge­macht.

● An welchen Tagen wird getestet? Neu! Hier geht es zum Test-Terminplan (ab 03.06.21).

● Was tun bei einem Positiv­test? Im Gegen­satz zu einem PCR-Test be­sitzen Schnell- und Selbst­test eine größere Rest­un­sicher­heit des Er­geb­nisses. Bleibt cool / be­wahren Sie Ruhe. Ver­haltensleit­linie bei einem Po­sitiv­test

Aus dem Schulleben

Schulleiterin Dr. Hübinger über­reichte die Ur­kun­den und Prei­se an die sie­ben Teil­nehmen­den bei der Mathe­matik­olym­piade in Glück­stadt. Sehr er­folg­reich waren Joseph Simnor als Zweit­platzier­ter in Jahr­gangs­stufe 9 und Simeon Rose als Kreis­meister in Jahr­gangs­stufe 6. Simeon er­hielt sogar einen be­son­deren Preis, weil er die vol­le Punkt­zahl er­reicht hat. Beide ha­ben sich für die Landes­runde in Flens­burg qualifiziert.
Den Artikel der Nord­deutschen Rund­schau von Christine Reimers vom 25.11.2021 lesen Sie hier.

Am 16.11.2021 luden wir von der Schüler­ver­tretung in Ko­ope­ration mit un­serer Schul­sozial­ar­bei­terin Petra Schar­fen­berg Lena Hecht und Eva Schön vom Frauenhaus Itzehoe ein. Von der ers­ten bis zur fünf­ten Un­ter­richts­stunde wur­den die Jahr­gangs­stufen 8 bis 12 ab­wech­selnd über häus­liche Ge­walt auf­ge­klärt.

Beim Beeptest hat Manik Schmidt aus der 8c eine groß­artige Leis­tung er­bracht. Er kam bis Level 12,09! Tolle Leis­tung - zwischen "sehr gut" und "exzellent". Der Beep­test ist ein Aus­dauer­test, der bei Sportlern, aber auch in Be­rufen wie Poli­zei und Feuer­wehr zur Fitness­diag­nostik ge­nutzt wird. Wir sind ge­spannt, ob die­ses Jahr noch je­mand Maniks Mar­ke knacken kann.

Mike erwacht. Eine Vielzahl von Vogel­stimmen und exo­tischen Tier­lauten dringt an sein Ohr. Ko­misch, in sei­nem Zim­mer ver­nimmt er sonst mor­gens nicht solche Ge­räusche. Im thea­ter itzehoe kön­nen die Quin­taner die Vogel­stim­men eben­falls hören. Aller­dings kom­men die Ge­räusche vom Band und die Kinder sitzen ge­spannt, aber warm und trocken während der A­ben­teuer­reise, auf die An­dreas Schlü­ter sie am Montag­vor­mittag mit­nimmt. Für Mike und seine Freunde sieht die Sache an­ders aus: Ihr Flug­zeugs ist im brasilia­nischen Dschun­gel ge­crasht. Als Mike aus seiner Ohn­macht er­wacht, sind sie „Ver­loren am Ama­zonas“.