Aus dem Schulleben

Helgoland

Foto-AG unter­wegs - Helgo­land

Bereits seit Mona­ten war unser drei­tägiger Ausflug nach Helgo­land am Himmel­fahrts­wochen­ende geplant. Ein wenig mulmig war uns vor der Über­fahrt schon, da ein Sturm ange­sagt war. Doch das Wetter zeigte sich von der besten Seite. So blick­ten wir während der Fähr­fahrt auf die glatte Nord­see, in der sich der blaue Himmel spie­gelte ...

Den kom­pletten Bericht und eine Aus­wahl der auf der Exkur­sion entstan­denen Fotos finden Sie hier.

Frühlings­kon­zerte

Der Mai ist ge­kom­men... und an zwei Ta­gen nach­ei­nan­der bo­ten Schü­ler­in­nen und Schü­ler der O­ri­en­tie­rungs- und Mit­tel­stu­fe ein mu­si­ka­lisches Früh­lings­prog­ramm in der Au­la der KKS. Mit da­bei auch die ver­schie­de­nen AGs. Links zu den Bil­der­ga­lerien und mehr un­ter "Wei­ter­lesen".

Weiterlesen …

"Altglas im Container" von Merrit C.

Fo­to des Mo­nats Mai

Die Dis­kussion, Einweg­produkte aus Plastik aus öko­logischen Grün­den zu verbieten oder zu besteu­ern, nahmen wir als An­lass, das Thema "Abfall" für den Wett­bewerb auszu­wählen. Dieses wurde vie­lfach kreativ, kritisch und humori­stisch inter­pretiert, sodass wir auf eine breite Aus­wahl blicken können. Wir hoffen, dass diese Bei­träge alle Betrach­tenden zum Nach­denken anregen, um den Blick auf dieses Thema zu lenken.

Alle Ein­sendun­gen des Mo­nats Mai be­finden sich  hier

JtfO - Fuß­ball: Zwei­ter Platz a­bon­niert?

Die KKS er­reich­te beim Fuß­ball­tur­nier „Ju­gend trai­niert für Olym­pia“ im Itze­hoer Sta­dion nach gu­ter Leis­tung auch im zwei­ten Wett­kampf einen un­dank­ba­ren 2. Platz, Glück­stadt wurde Vor­letzter.

Weiterlesen …

Morgens um 5: Spiegelung der Wildgans - kreativ umgesetzt

Foto-AG unter­wegs

Freie Tage muss man nut­zen. Ge­treu diesem Motto star­tete die Foto-AG direkt nach der Schu­le ins lange Wochen­ende um den 1. Mai herum, um fünf Tage nach Peves­torf ins Bio­sphären­reservat Nieder­sächsische Elbtal­aue zu fahren. Ziel un­serer Exkur­sion war es, das Thema Foto­grafie von der prak­tischen Seite her anzu­gehen, um unsere Fertig­keiten zu trai­nieren und Dinge auszu­probieren. In diesem Sinne haben wir unter­schiedliche Schwer­punkte behan­delt.

Den kom­pletten Bericht und eine Auswahl der auf der Exkur­sion entstan­denen Fotos finden Sie hier.