Mitteilungen der Schulleitung

wir starten in ein neues Schuljahr und freuen uns, euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wieder an der KKS begrüßen zu können.

Aus dem Schulleben

Die Radfahrer von heu­te sind die Rad­fahrer von mor­gen. Am Don­ners­tag­nach­mit­tag konn­te un­sere De­le­gation aus Team­ka­pi­täninen die Ehrung für den 1. Platz in Itze­hoe in Em­pfang nehmen. Im Ciren­cester Park über­reichten Bür­ger­meister Ralf Hoppe und Klima­schutz­mana­gerin Sandra Ludwigh neben der Urkunde auch einen Gutschein über 300 € sowie 200 € in bar, über deren Ver­wen­dungs­zweck die Team­kapitäne bzw. Klas­sen­sprecher nach den Ferien be­rat­schlagen werden. Klar war schon vor Ort, dass es Dinge rund um das Fahr­rad und die Fahrrad­sicher­heit sein sollen.

Jedes Jahr engagieren sich un­sere Schülerin­nen und Schü­ler und das Kol­legium am "So­zialen Tag", der von Schü­ler Helfen Leben (SHL) ins Leben ge­rufen wurde, und tau­schen die Schul­bank an diesem Tag mit ei­nem Job. Zu­sätzlich gibt es auch ge­mein­same Tätig­keiten an der Schu­le und in Itzehoe. So wur­de gejätet und ge­pflanzt, ent­rüm­pelt und repa­riert oder ein Spiele- und Musik­vor­mit­tag mit den älteren Be­woh­nern des Fa­milien­zen­trums or­ganisiert. Den aktu­ellen Spen­den­stand zeigt der Ticker an, zu den Be­richten der Schü­ler­repor­ter geht´s unter ...

Weiterlesen...

@staatskanzlei

Beim Landes­finale "Schölers leest Platt" hat Jorve Hütt­mann am 08.06.22 den Sieg in seiner Alters­kategorie er­rungen. Nach dem Schul­ent­scheid an der KKS und dem Regional­sieg in Klein Nordende konnte Jorve in Kiel - nach dem Brand der Nieder­deutschen Bühne in Neu­münster musste das Fi­nale kurz­fristig in die Landes­haupt­stadt ver­legt wer­den - den Erfolg per­fekt machen. Super! Un og Billens­minis­tersch Karin Prien hett gra­tuleert un ün­ner­streken, wo wichtig Platt för Sleswig-­Holsteen is.

Weiterlesen...

Fahrten- und Methoden­woche: Für die 9. Klas­sen ging es nach Berlin, was be­kannt­lich ja im­mer eine Rei­se wert ist. In den Harz und Meck­len­burg-Vor­pom­mern trieb es un­seren 8. Jahr­gang, wobei Na­tur­erlebnis und ge­mein­same sport­liche Aktivitäten im Mittel­punkt standen. Aber auch in der Schule ge­staltete sich die letzte Mai­woche be­sonders: In allen (da­heim­ge­bliebenen) Klas­sen ar­bei­teten die Ju­gend­lichen an Pro­jekten und metho­den­orientierten In­halten.

Der Schülertriathlon im Brock­dorfer Schwimm­bad verlief am letzten Donners­tag für das von Thorben Haake be­treute KKS-Team er­folgreich. In der Alters­gruppe B be­legte Rasmus Mandel den 2. Platz; in der Gruppe A landeten Fredik Mandel (2. Platz) und Florian Neise (3. Platz) beide auf dem Po­dest. Lasse Schimkus erreichte einen ehrbaren 12. Platz. Herzlichen Glück­wunsch!